FANDOM


Corvus
zur Person
Geschlecht: männlich
Infos
Art: Scion
Haus von: Rom
Auftritte
Erwähnt in: Göttlich verliebt

Corvus ist ein Scion aus dem Haus von Rom. Er wurde von Orion Evander im Kolosseum getötet, als er Orions Recht bestritt, Ledas Nachfolger zu werden.

VorgeschichteBearbeiten

Als Orion der Nachfolger von Leda werden sollte, forderte Corvus ihn heraus und die beiden bekämpften sich im Kolosseum, wobei er Orion die Narben zufügte und Orion ihn tötete, als er erst elf Jahre alt war.

ErwähnungBearbeiten

Göttlich verliebtBearbeiten

Zuerst wird er von Orion erwähnt, als Helen ihn nach seinen Narben fragt. Orion meint daraufhin, dass Corvus sie im zugefügt hat, als er elf war. Corvus wollte nicht, dass Orion der Nachfolger von Leda wird und griff ihn an, verlor den Kampf jedoch, genau wie sein Leben. Lucas war sich nicht sicher, ob Orion den Corvus meinte, da sein Vater Castor glaubte, ihn getötet zu haben. 

Später wird Corvs nochmal von Orion erwähnt, als er den anderen von seinen Narben erzählt. Er meint, dass er sich deshalb nicht mit dem Rücken zu Phaon, dem jüngeren Bruder von Corvus, stellen wird, weil dieser ihn für den Tod seines Bruders töten würde.

BeziehungenBearbeiten

Orion Als Orion Anführer des Hauses von Rom werden sollte, bekämpften sie sich um die Führung des Hauses. 

PhaonBearbeiten

Phaon war Corvus jüngerer Bruder, und die beiden hatten ein gutes Verhältnis, da Corvus ihn wie einen Sohn aufzog. Beide wollten Orion als Ledas Nachfolger nicht akzeptieren, und bekämpften ihn, wobei sein Bruder von Orion im Kolloseum getötet wurde. Seitdem nimmt Phaon Orion das sehr übel, und will sich an ihm für den Mord rächen. 

NavigationBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki