FANDOM


Göttlich verloren
Göttlich verloren
Englischer Titel Dreamless (dt.: Traumlos)
Autor Josephine Angelini
Veröffentlichung Mai 2012
Seitenanzahl 512
Verlag Dressler
ISBN 978-3791526263
Sicht Helen Hamilton
Lucas Delos
Zach Brant
Helen's Song In Love
Buchserie
Vorgänger
Göttlich verdammt
Nachfolger
Göttlich verliebt

Göttlich verloren ist der zweite Teil der Göttlich-Trilogie der Autorin Josephine Angelini. Das Buch wurde in Amerika am 29. Mai 2012 veröffentlicht und im selben Monat erschien es ebenfalls ins Deutschland.

InhaltBearbeiten

KlappentextBearbeiten

Helen muss die Hölle gleich zweifach durchstehen:
Nachts schlägt sie sich durch die Unterwelt, noch schlimmer quält sie tags, dass Lucas und sie sich unmöglich lieben dürfen. In der Unterwelt trifft Helen auf Orion. Je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, umso näher kommen sie sich. Dann geschieht etwas völlig Unerwartetes, das ausgerechnet Orion und Lucas zum Zusammenhalten zwingt: Die vier Häuser Scion werden vereint und ein neuer Trojanischer Krieg scheint unausweichlich!

HandlungBearbeiten

Folgt

CoverBearbeiten

  • Deutsches Cover
  • Deutsches Audio-Cover
  • Englisches Cover
  • Alternatives Englisches Cover
  • Spanisches Cover
  • Italienisches Cover
  • Polnisches Cover
  • Griechisches Cover

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki