FANDOM


Jason Delos
zur Person
Geschlecht: männlich
Spitznamen: Jase (Familie Delos)
Alter: 16
Haarfarbe: braun
Augenfarbe: grau
Infos
Art: Scion
Haus von: Theben
Fähigkeiten: Heilen
unter Wasser atmen

Kann sich in ein Delfin verwandeln

Status: Priester
Abbild: Troilus
Auftritte
Auftritte in: allen drei Büchern
Nur weil du nicht verstehst, was mit Helen geschieht, heißt das noch lange nicht, dass du plötzlich Angst vor ihr haben musst. Ich hoffe, das begreift ihr alle, bevor ihr loszieht und eine Dummheit macht. — Jason zu Claire über Helen in Göttlich verliebt

Jason Delos ist ein Scion aus dem Haus von Theben, er ist der Zwillingsbruder von Ariadne und der Freund von Claire Aoki.

AuftritteBearbeiten

Göttlich verdammtBearbeiten

Folgt

Göttlich verlorenBearbeiten

Folgt

Göttlich verliebtBearbeiten

Folgt

PersönlichkeitBearbeiten

Jason ist freundlich, offen und ehrlich. Da er wie, seine Geschwister mit der mythologischen Welt aufgewachsen ist, weiss er wie man sich verhält und kann von normaler Umgangssprache in geschliffene Manieren wechseln. Jason steht seiner Familie sehr nah und ist meistens derjenige, der Lucas und Hector voneinander trennen muss, damit sie sich nicht in Stücke reißen. Zudem redet er Lucas oft ins Gewissen um ihn wieder zu Vernunft zu bringen. Anfang ist er gegenüber Sterblichen nicht sonderlich aufgeschlossen, doch nach und nach ändert er seine Einstellung in diesem Punkt. Außerdem scheint er sehr intelligent zu sein und in den meisten Fällen übernimmt er die Stimme der Vernunft.

AussehenBearbeiten

Jason hat dunkles Haar, sturmgraue Auge und ist mittelgroß. Zudem ist er sehr gutaussehend. Im Vergleich zu seinem muskulösen Bruder Hector wirkt Jason eher wie ein Panther, was ihn aber nicht weniger gefährlich macht.

FamilieBearbeiten



 
 
 
 
 
 
Pallas
 
 
 
Aileen
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hector
 
Andy
 
Jason
 
Claire
 
Ariadne
 
 
 



BeziehungenBearbeiten

ClaireBearbeiten

Anfangs ist er sehr abweisend zu ihr, um sie von sich fern zu halten, doch als er sie rettet, verliebt sie sich in ihn und die beiden werden ein Paar. Als Claire die Gruppe mit Ariadne verrät, weil sie sich vor Helen fürchtet, ist Jason am Boden zerstört und will ihr nicht mehr verzeihen, obwohl es ihr hinterher leid tut. Schließlich kommen die beiden wieder ins Reine. 

HelenBearbeiten

Anfangs ist er nett zu ihr und vertraut ihr, doch als er mit Claire zusammen kommt, ist er oft wütend auf sie, weil er meint Claire wäre nur ein Mensch und Helen könnte ihr etwas tun.

Zitate Bearbeiten

Als Claire seine Schulter berührte, um ihn zu wecken, reagierte Jason damit, dass er nach ihr griff und sie zu sich ins Bett ziehen wollte. — Jason und Claire in Göttlich verliebt

Du trägst nicht einmal eine Rüstung, willst du dich etwa umbringen lassen? — Jason über Lucas zu ihm in Göttlich verliebt

BilderBearbeiten

  • Jason, wie Josephine Angelini ihn sich vorstellt

TriviaBearbeiten

  • Unsterblich, solange er will
  • Kann sich - wie viele aus dem Haus von Theben - in einen Delfin verwandeln

NavigationBearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki