FANDOM


Scions sind Halbgötter, die von den vier Göttern Zeus, Poseidon, Aphrodite und Apollon abstammen. Sie sind in vier Häuser aufgeteilt und haben besondere Fähigkeiten.

BesonderheitenBearbeiten

FähigkeitenBearbeiten

Scions haben besondere Fähigkeiten, die manchmal vom Haus abhängig sind und manchmal nicht, die jeder von ihnen mehr oder weniger besitzt. Dazu zählen Intelligenz, Schnelligkeit, Schönheit, Wendigkeit, extremes Seh- und Hörvermögen, Selbstheilung und Stärke.

GabenBearbeiten

Zusätzlich zu den Fähigkeiten, die Scions allgemein auszeichnen, haben viele noch spezielle Gaben, wie beispielsweise das Fliegen. Diese Gaben werden von Generation zu Generation stärker bzw. mehr, sodass junge Scions meistens stärker sind als ihre Eltern. Es gibt sogar einige (wie Helen), die genauso stark wie die Götter sind.

VerwandlungBearbeiten

Manche Scions sind dazu in der Lage, sich in das Wappentier ihres Gottes zu verwandeln. So kann Orion beispielsweise ein Pferd sein und Jason ein Delfin.

AussehenBearbeiten

Die Scions sehen nicht wie ihre Eltern aus, sondern wie die Person, die sie aus dem alten Troja darstellen sollen. So sieht beispielsweise Helen aus wie Helena von Troja, Lucas genauso wie Paris von Troja und Orion genauso wie Aeneas. Scions sind halb Mensch, halb Archetyp.

Bekannte ScionsBearbeiten

Auflistung aller bekannter Scions

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki